0 21 61 - 82 97 77

termine nach vereinbarung

mechthild batzke
coaching und beratung
haus-horst-straße 6a
41352 korschenbroich

Impressum | Copyright 2013 mechthild batzke

Schreibwerkstatt zum Buchprojekt "HERZ-GEFLÜSTER"
Liebevolles, Würdevolles, Schönes, Kurioses rund um die Themen Tod, Trauer, Bestattungen und Gräber
7. März 2020 - Verlag Feyerabend

Sie als Hinterbliebener, Bestatter, Totengräber, Trauerredner, Trauerbegleiter, Seelsorger, Grabpflegender oder Nachkomme von Vermissten haben rund um die Themen Sterben, Tod, Trauer, Bestattungen und Gräber eine "wunderbare" Geschichte erlebt? Haben Sie nicht auch schon mal gedacht, diese Geschichte aufzuschreiben? Wir halten sie für erzählens- und lesenswert und möchten daraus ein Buch machen. Den sonst eher tabuisierten Bereich Tod/Sterben möchte wir somit auf eine gute Weise in die Gesellschaft und Familien tragen.
Wir wünschen uns ein etwas anderes TRAUER-BUCH.

Mit dem Aufschreiben Ihrer Geschichte erreichen Sie zweierlei:
1. Sie schreiben es sich von der Seele und erfahren für sich selbst ein Stück Erleichterung. Sie werden durch das Leitungsteam liebevoll begleitet.
2. Ihren geschriebenen Text können Sie anonym oder unter Nennung Ihres Namens/Ihrer Institution für das Buchprojekt "HERZ-GEFLÜSTER" zur Verfügung stellen.

Es sind keine "schreibtechnischen" Vorkenntnisse erforderlich. Ihre Art zu schreiben und Ihre Wortwahl machen Ihre Geschichte zu einer besonderen Geschichte. Sie ist bedeutend, denn sie kommt aus dem Herzen.

In einem vertrauensvollen und kreativen Rahmen werden Sie vom Leitungsteam angeregt, Ihre Geschichte "präsent" zu machen und sodann in den Schreibfluss zu kommen. Das geht mit dem Stift aufs Papier oder mit den Fingern auf der Tastatur des Laptops. Ob Sie beispielsweise einen Brief an einen Verstorbenen formulieren wollen, von einer abenteuerlichen Grabsuche berichten möchten oder von einem Ereignis während einer Bestattung erzählen wollen...es wird genau der Text entstehen, der schon lange darauf wartet, endlich in Worte gefasst zu werden.

Herzliche Einladung zu diesem spannenden Samstag, bei dem auch die gute Atmospähre in der Gruppe eine wesentliche Inspirationsquelle bieten wird. Schreiben macht hungrig, deshalb werden leckere Tartes aus dem deutsche-französischen Tarte-Back Buch (Batzke/Hollstein, Verlag Feyerabend) zum Verspeisen bereit stehen.

Leitung:
Mechthild Batzke
Systemischer und Familienbiografischer Coach, Autorin, Trauer- und Sterbebegleiterin
Stephanie Feyerabend
Medienwerkstatt speziell für Bestatter, Bestatterportal, Verlegerin, Autorin von "Alles geben nur nicht auf"

Termin:
Samstag, 7. März 2020, 10 - 17 Uhr

Ort:
Verlag Feyerabend in der Medienwerkstatt Feyerabend, Hauptstr. 2, 78351 Ludwigshafen (Bodensee)

Zielgruppe:
Hinterbliebene, Bestatter, Totengräber, Sargträger, Trauerredner, Trauerbegleiter, Seelsorger, Hebammen, Ärzte, Grabpflegende, Nachkommen von Vermissten, die eine Geschichte aufschreiben mögen, die aus dem Herzen kommt.

Investition:
EUR 50,-- inkl. Wasser, Tee, Kaffee, herzhafte und süße Tartes
(Die Einnahmen gehen 1:1 in die Buchfertigstellung. DANKE!)

Anmeldung:
Über das Kontaktformular oder telefonisch unter 02161/829777.
Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung/Anmeldebestätigung. Durch Zahlung der Teilnahmegebühr ist Ihr Platz verbindlich reserviert. Ein kostenfreier Rücktritt ist möglich, wenn Sie einen Ersatzteilnehmer verbindlich stellen oder ein Teilnehmer von der Warteliste nachrücken kann.

Infos zum Buchprojekt:
Herausgeber des Buches: Stephanie Feyerabend & Mechthild Batzke
Verlag: Stephanie Feyerabend
Bilder: Mechthild Batzke und eigene Bilder der Mit-Autoren
Mitwirkende Autoren können das fertige Buch zu Sonderkonditionen erwerben. Die Buchfertigstellung ist für Ende 2020 geplant. Autorenstartzettel und -vertrag werden am Workshoptag verteilt.